Home

kontakt

 

Anfrage&Termine

Ziel der Fortbildung ist es, im Lehreralltag Handlungssicherheit zu gewinnen, dadurch Stress vorzubeugen und so die Stärke zu haben, humorvoll in Sinne von gelassen mit belastenden Situationen umzugehen. Einzige Voraussetzung ist die Bereitschaft, sich auf szenische Verfahren einzulassen, also keine Angst vor dem Sprung auf die „Bühne“ zu haben.

Das Konzept, das Munz&Ruppenthal Ihrer Tätigkeit als Fortbildner zugrunde legen, lässt sich – neben der dreitägigen „Kern-Fortbildung“ in Obermarchtal, die zwei Mal im Jahr stattfindet (Termine s.u.) – auch auf andere Veranstaltungen übertragen, z.B.

  • Pädagogische Tage,
  • schulinterne Veranstaltungen/Fortbildungen
  • Begleitung von Elternabenden
  • Module am Seminar für Lehrerausbildung oder
  • Beiträge auf Bildungskongressen usw.

Termine für das Schuljahr 2018/19

Für Kolleginnen und Kollegen aus BaWü im Bereich des RP Tübingen gibt es wieder zwei 3-tägige Fortbildungen im Kloster Obermarchtal:

 

  • 03.12-05.12.18 (LFB-Nummer: 90194859) – bereits ausgebucht!
  • 22.05-24.05.19 (LFB-Nummer: 87994029)

Ist etwas für Sie dabei? Oder haben Sie an einen anderen Rahmen gedacht bzw. suchen etwas ganz anderes, z.B. eine humorvolle Moderation für Ihre Veranstaltung? Sprechen Sie uns an:

fortbildung@die-lehrer.de